Allgemein

Die KiG

Die KiG legt, genauso der Kreissportbund Olpe e.V., dessen Tochtergesellschaft die KiG ist, besonderen Wert auf die Erziehung und deren Bezug auf die gesellschaftlichen Ziele. Dazu zählen die Verknüpfung von Lernangeboten mit Erfahrungsmöglichkeiten, die Verbesserung der Lerneffektivität und die Chancenverbesserung für Kinder aus sozial schwächeren Milieus.

Die Integration von Kindern mit Migrationshintergrund und die Elternbeteiligung im Ganztag sind ein besonderer Schwerpunkt. Diese orientiert sich am zentralen Bildungs- und Erziehungsanspruch. Ein weiteres wichtiges Anliegen ist die Inklusion aller Kinder.

  • Die KiG übernimmt verschiedene Betreuungsangebote an Grundschulen im Kreis Olpe. Dazu zählen:
    Offener Ganztag (OGS) – acht Schulen
    Betreuung der Kinder von 8:00 bis 16:00 Uhr inklusive
    Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung,
    freizeitpädagogische Angebote und Ferienbetreuung
  • Betreuung „Acht bis Dreizehn“ – vier Schulen
    Betreuung der Kinder von 8:00 – 13:00 Uhr im Sinne des verlässlichen Unterrichts inklusive Ferienbetreuung
Close Window